AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Geltungsbereich

1.1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen („AGB“) regeln das Vertragsverhältnis zwischen Natalia Kulikova, der Besitzerin des Elsa Kelli Online Shops („wir“, „uns“, „Elsa Kelli“) und Ihnen als Nutzer des Elsa Kelli Online-Shops unter der Domain elsakelli.com.

1.2. Alle Lieferungen, Leistungen und Angebote auf elsacool.com erfolgen ausschließlich auf Grundlage dieser AGB. Von diesen AGB abweichende Geschäftsbedingungen des Nutzers finden keine Anwendung, wenn sie von Elsa Kelli nicht ausdrücklich schriftlich bestätigt worden sind.

 

 

2. Vertragsabschluss

2.1 Die Präsentation von Waren auf elsakelli.com stellt kein bindendes Angebot von Elsa Kelli zum Abschluss eines Kaufvertrags, sondern lediglich eine unverbindliche Aufforderung an Sie dar, auf elsakelli.com Ware zu bestellen.

2.2. Die von Ihnen auf elsakelli.com zum Kauf ausgewählten Waren werden zunächst in einem virtuellen Warenkorb gesammelt. Nach Angabe Ihrer Zahlungs- und Versandinformationen geben Sie durch einen Klick auf den Button "Auftrag bestätigen" gegenüber Elsa Kelli ein verbindliches Angebot über den Abschluss eines Kaufvertrags über die im Warenkorb befindlichen Waren ab.

2.3. Nachdem Sie auf den Button „Auftrag bestätigen“ geklickt haben, werden wir Ihnen per E-Mail an die zuvor von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse eine Auftragsbestätigung mit Zahlungsaufforderung und Zahlungsinformationen senden. Die Zahlungsinformationen sind auch während des Bestellvorgangs angezeigt. Der Kaufvertrag zwischen Ihnen und Elsa Kelli kommt somit zustande.

2.4. Sollte uns die Lieferung der von Ihnen bestellten Ware nicht möglich sein, etwa weil die entsprechende Ware nicht mehr auf Lager oder beschädigt ist, sehen wir von einer  Auftragsbestätigung ab. In diesem Fall kommt der Kaufvertrag mit Elsa Kelli nicht zustande. Wir werden Sie darüber unverzüglich per E-Mail informieren und Ihnen gegebenenfalls bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.

2.5. Es wird keine gesonderte Speicherung des Vertragstextes vorgenommen. Der Inhalt des mit Elsa Kelli geschlossenen Kaufvertrages ergibt sich jeweils aus der Zahlungsaufforderungs-E-Mail sowie diesen AGB.

 

 

3. Lieferbedingungen und Vorbehalt der Vorkassezahlung

3.1. Elsa Kelli ist zu Teillieferungen berechtigt.

3.2 Als Zahlungsart ist bei der Nutzung von elsakelli.com Vorkasse vorgesehen.

3.3. Soweit auf elsakelli.com nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung an die von Ihnen angegebene Lieferanschrift spätestens innerhalb von 2 Werktagen nach Zahlungseingang.

3.3. Lieferung erfolgt in Deutschland sowie Länder der Europäischen Union.

3.4 Unter „Elsa Kelli Versandinformationen“  finden Sie eine Aufstellung der von uns belieferten Länder (Lieferländer) sowie Angaben zu den landesspezifischen Lieferbedingungen. Darüber hinaus steht Ihnen unserer Kundenservice bei Fragen gern unter customerservice@elsakelli.com zur Verfügung.

 

4. Preise und Versandkosten

4.1. Sämtliche Preisangaben auf elsakelli.com verstehen sich inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer.

4.2. Die Höhe der gegebenenfalls anfallenden Versandkosten hängt vom Lieferland und der gewählten Versandart ab und kann unter www.elsakelli.com/delivery  jederzeit eingesehen werden. Der Kaufpreis einschließlich Informationen zur Umsatzsteuer sowie den jeweils verfügbaren Versandarten und deren Kosten werden Ihnen außerdem im Rahmen des Bestellprozesses im Schritt „Bestelldetails / Lieferadresse“ angezeigt, bevor Sie die Bestellung aufgeben.

4.3. Wenn Elsa Kelli Ihre Bestellung erfüllt, entstehen Ihnen Versandkosten.

4.4. Wenn Sie Ihre Vertragserklärung wirksam durch Ausübung des gesetzlichen Widerrufsrechts gemäß Ziffer 6.1. widerrufen, können Sie unter den dort genannten Voraussetzungen von Elsa Kelli gegebenenfalls die Erstattung bereits bezahlter Versandkosten verlangen.

 

5. Zahlungsbedingungen

5.1. Zur Bezahlung von Warenkäufen bietet Elsa Kelli Ihnen folgende Zahlungsmöglichkeiten an:  Überweisung im Rahmen der Vorkassenzahlung.

Zahlungsziel sind jeweils 5 Tage nach Rechnungsdatum.

 

6. Widerrufsrecht

6.1. Wenn Sie beim Abschluss des zwischen Ihnen und ELSA KELLI geschlossenen Kaufvertrags als Verbraucher gehandelt haben, steht Ihnen das nachfolgende gesetzliche Widerrufsrecht zu:

Sie haben das Recht binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter die Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (ELSA KELLI Natalia Kulikova Eppendorfer Landstrasse 21, 20249 Hamburg Tel.: +49 (0)176 7723 6625, E-Mail: customerservice@elsakelli.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

6.2 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die von Ihnen zurückgesendete Ware bei uns eingegangen ist.

Dies gilt nur für ungetragene Waren.

Die Rücksendekosten trägt der Käufer. Ist ein Artikel defekt, beschädigt oder falsch geliefert worden, erstatten wir auch die Kosten für den Rückversand.

Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben.

Der Käufer müssen für den Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Das Muster-Widerrufsformular ist wie folgt:

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und

senden Sie es zurück.)

- An

Elsa Kelli vertreten durch Natalia Kulikova

Eppendorfer Landstrasse 21

20249 Hamburg

E-Mail: customerservice@elsakelli.com

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag ьber den

Kauf der folgenden Waren (*)

_______________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________

- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

_______________________________________________________________________________________________________

- Name des/der Kunden/Kundin

_______________________________________________________________________________________________________

- Anschrift des/der Kunden/Kundin

_______________________________________________________________________________________________________

- Unterschrift des/der Kunden/Kundin (nur bei Mitteilung auf Papier)

________________________________________________

- Datum

_______________________________________

(*) Unzutreffendes streichen.

6.3. Das vorstehende Widerrufsrecht ist grundsätzlich bei Artikel, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wie Badeanzüge, nicht gewährleistet.

 

 

7. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum von ELSA KELLI.

 

 

8. Gewährleistung

8.1. ELSA KELLI haftet für Sach- oder Rechtsmängel gelieferter Waren nach den geltenden gesetzlichen Vorschriften, insbesondere nach den §§ 434 ff. BGB. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt zwei Jahre und beginnt mit der Ablieferung der Ware.

8.2. Etwaige von ELSA KELLI gegebene Verkäufergarantien für bestimmte Waren oder von den Herstellern bestimmter Waren eingeräumte Herstellergarantien treten neben die Ansprüche wegen Sach- oder Rechtsmängeln im Sinne von Ziffer 8.1. Einzelheiten des Umfangs solcher Garantien ergeben sich aus den Garantiebedingungen, die den Waren gegebenenfalls beiliegen.

 

 

9. Haftung

9.1. ELSA KELLI haftet Ihnen gegenüber in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.

9.2. In sonstigen Fällen haftet ELSA KELLI – soweit unter Ziffer 9.3 nichts Abweichendes geregelt ist – nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Nutzer bzw. Käufer regelmäßig vertrauen dürfen (sogenannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist unsere Haftung vorbehaltlich der Regelung der Ziffer 9.3. ausgeschlossen.

9.3. Die Haftung von ELSA KELLI für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen und -ausschlüssen unberührt.

 

 

10. Urheberrechte

Die Inhalte auf elsakelli.com, insbesondere Bildmaterialien, Logos, Herstellerangaben und Texte, in der Regel urheberrechtlich und/oder markenrechtlich geschützt sind. Eine Nutzung dieser Inhalte, die über die bestimmungsgemäße Nutzung von elsakelli.com hinausgeht, kann die Rechte von ELSA KELLI oder Dritten verletzen und rechtliche Konsequenzen, etwa Unterlassungs- und Schadensersatzansprüche, nach sich ziehen.

 

 

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

11.1. Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Haben Sie den Kaufvertrag mit ELSA KELLI als Verbraucher geschlossen, sind darüber hinaus die zwingenden Verbraucherschutzbestimmungen anwendbar, die in dem Staat gelten, in dem Sie Ihren gewöhnlichen Aufenthalt haben, sofern diese Ihnen einen weitergehenden Schutz gewähren.

11.2. Wenn Sie Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind bzw. besitzen und Ihren Sitz zum Zeitpunkt der Bestellung in Deutschland haben, ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz von ELSA KELLI, zurzeit Hamburg. Im Übrigen gelten für die örtliche und die internationale Zuständigkeit die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen.

 

 

12. VERBRAUCHERHINWEIS INNERHALB DER EU

Für eine außergerichtliche Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Kommission der Europäischen Union eine Online-Plattform (“OS-Plattform”) eingerichtet, an die Sie sich für die Durchführung einer außergerichtlichen Streitbeilegung wenden können. Die Plattform können Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/

 finden.Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.